Am 01. und 02. Dezember 2016 fand das diesjährige Ludwig Erhard Symposium mit zahlreichen renommierten Referenten statt. Die zweitägige Wirtschaftskonferenz widmete sich dem Thema „Unternehmen Zukunft“. In diesem Rahmen führte Prof. Dr. Kathrin Möslein zusammen mit Sabine Linz (Amoonic GmbH), Benjamin Bauer (Digitales Gründerzentrum Mittelfranken), Dr. Sven Scheuble (Siemens AG, next47) und Prof. Dr. Vivek Velamuri (Handelshochschule Leipzig) eine sehr spannende Panel-Diskussion zum Thema „Digitale und nachhaltige Transformation von Wertschöpfungsketten - Evolution oder Revolution?“. Dabei wurde darüber, gesprochen, ob StartUps und bereits etablierte Unternehmen die digitale Transformation gemeinsam bewältigen können.

Herzlichen Dank an die Referenten für ihre wertvolle Mitwirkung!